Schlagwort: baby

Die kleinen Kra

 

Meine kleinen Kra sind frisch geschlüpft. Ganz weich sind sie angezogen und haben sich als Kätzchen verkleidet. Sie mauzen & schnurren und spielen den ganzen Tag Fangen, balgen sich und kuscheln.

Die kleinen handgemachten Kra sind mit weicher Schäfchenwolle gefüllt. So wird das Kind durch die abgegebene Wärme an das kleine Kra wieder zurückgewärmt.

Was bedeutet nun eigentlich daskleinekra?: ‘Kra’ ist das Krähen des Nestlings und auch der Babys & Kinder, die wir bisweilen ja ‘krähen’ hören. Es ist der universelle Ruf des Jungtieres und Menschenjunges nach Zuwendung & Futter und fordert uneingeschränkte Aufmerksamkeit, Erfüllung der Bedürfnisse und Achtsamkeit zugleich.

Meine kleinen Kra kosten  ab 45€. Sie sind 20cm groß und sind in unterschiedlichen Farben verkleidet.
Wer ein kleines Kra nach Hause holen möchte kann das direkt bei mir oder in meinen Kaufläden Dawanda oder Etsy tun.
Für die kleinen Kra empfehle ich Handwäsche, schaue hierzu auch in meine Pflegeanleitung.

Wer gerne ein kleines Kra Erstlingspuppe, Puppenkind oder Kätzchen mithilfe meiner Materialpackung oder aus einem besonderen Material selbst anfertigen möchte der schaut in meinem Shop vorbei.
Ebook: Little Kra DIY: 20 € (inkl. Verpackungs DIY Kleidung für Little Kra)
Materialpackung Little Kra: 20 €
Ebook: Verpackungs DIY: 15 €

 

 

Ems

 (sold)

Ems ist ein 30cm großes Baby. Es trägt neben einer geblümten Windel einen Hosenanzug, ein Kleidchen und Mohairstiefel. Da der Frühling noch nicht ins Land gezogen ist, darf es sich noch aussruhen im wendbaren Schlafsack. Gegen den kühlen Wind gibt es eine Nickymütze (wendbar).

Ems ist teilweise mit Granulat gefüllt (330gr), sie hat einen niedlichen Bauchnabel und kleine Ohren. Das Haar ist eine gehäkelte Perücke aus dem wundervollen DollyMo brushable Garn und dadurch kämmbar.

Die kleine Ems kann in meinem Kaufladen abgeholt werden.

  

 

baby girl Ana

 

Ich habe mein Baby fertiggestellt. Auch die Kleidungsstücke entworfen, angepaßt, verändert. Ich bin zufrieden. Zwei Änderungen werden noch vorgenommen und bei dem Wetter muß ich noch ganz schnell für Socken sorgen!A propos Füße: sie sind genauso groß wie bei einem Neugeborenem! So können auch die Lieblingssocken nochmal aus dem Schrank geholt werden oder die Füße für einfache Strickübungen herhalten. Es paßt ja jedes Strickmuster für babybooties!

Ana ist 40cm groß und teilweise mit Granulat gefüllt. Sie ist nicht ganz so fest gestopft, wie die Puppen mit geraden Beinen, um ein Baby-im-Arm-halte-Gefühl zu haben.

Die dänische Merino Wolle, die ich für die Mütze und Booties verwendet habe ist butterweich und genau meine Lieblingsfarbe! Da Ana zahnt habe ich ihr  an Mütze und Booties kleine Bernsteinstückerl angebracht.

Die Baumwollkleidung ist teilweise kbA und GOTS-Zertifiziert und mit Gummiband oder Druckknöpfe versehen. Klettband ist praktisch aber ich halte nichts davon. Es hält nicht lange, ist schwierig austauschbar, ich mag kein Plaste und es hängt in Kleidung und Haaren der Puppe fest, wenn alles durcheinander kullert.

Mein Babymädchen kommt mit StoffWindel, Erstlingshemd, Tunikakleidchen, Nickyhose, Mütze& Booties. Das Reiseticket ist bei Dawanda zu erwerben!

Emler

Hier ein paar Fotos von Emler, meinem Kuller-Baby.

Sie ist ein wenig schüchtern am Anfang.  Sie wartet noch auf ihre Windel und will unbedingt noch was Wärmendes und in dieser Zeit kullert sie durch die Wohnung und höhrt den Vögeln zu.

Emler ist 43cm/17inches groß und ich staune über den Unterschied zu Baby Ana, die nur 3 cm kleiner ist.

Das Haar ist aus dem wundervollen DollyMo brushable gehäkelt und ich liebe es! Nicht nur die Farben sind natürlich und nicht so künstlich, sondern dieser wunderbar fluffige Haarkranz, der sich ganz nebenbei einstellt gibt vor allem dem BabyFlauschHaar einen sehr natürlichen Effekt. Allerdings dauert die Perücke auch entsprechend länger in der Herstellung.

Emler ist gewichtet und hat einen Po. Und natürlich einen Bauchnabel!