Alle Artikel von Eve

Puppennähkurs im Juni

Puppennähkurs Berlin Puppennähkurs Berlin DSC03140Puppennähkurs Ellenbogennähkurs berlin nähkurs berlinPuppennähkurs Vorbei ist er wieder ein Puppengeburtskurs. Straßengeräusche und Amselsingen dringen bisweilen durch die offene Tür zu uns herein, während wir uns über Berge von Wollvlies beugen und schnell feststellen, Themen die uns verbinden gibt es genug. Körper stopfen, Kopf modellieren, Matratzenstich erlernen, sticken und knüpfen – ich staune immer wieder, wie schnell sogar handarbeitsunerfahrene Teilnehmerinnen sich die Welt des Puppenmachens Stich für Stich erobern. Es ist eine ganz eigene kleine Welt, von der ersten Minute des erwartungsvollen Zusammentreffens bis zum vertrauten Abschieds voneinander am Ende des Kurses. Staunend blicken alle auf die Puppenkinder bei deren Entstehen wir uns gemeinsam geholfen haben. Jeder Kurs ist ein kleines Abenteuer. Vielen Dank dafür.

Wer gerne in einem meiner Nähkurse ein zauberhaftes Puppenkind nähen möchte schaut auf die Übersicht meiner Puppengeburtskurse. Bei den drei letzten Kursen in diesem Jahr sind noch Plätze frei. Jeder Kurs findet an 2 aufeinanderfolgenden Samstagen von 10 – 18 Uhr statt und ist auch für Nähanfängerinnen geeignet. Schnitt- und Strickmuster um ein kleines Kleidungsstück zu fertigen sende ich Dir vor Kursbeginn zu.
Ich freue mich auf das nächste Nähabenteuer mit Dir.
Herzlich, Evi

PuppenMITmacherei 2016, Werkstattinfo und Ferienlektüre

anleitungen und zutatenAlle Jahre wieder veranstalten Caro von NATURKINDER und die Puppenmacherin Maria Ribbeck von Mariengold eine PuppenMITmacherei.
Eine schöne Aktion im Internet, bei der ihr zusammen eure Puppen näht, euch über die sozialen Medien austauscht und gegenseitig inspiriert und Anregungen gebt. Caro und Maria unterstützen euch hierbei und moderieren die Mitmacherei mit 6 thematischen Onlinetreffen. Material und Ideen könnt ihr euch selbst zusammenstellen oder bei Mariengold in den Onlineshops kaufen.
Jedes Jahr möchte ich mich dieser inspirierenden Gruppe anschließen, aber leider kommt immer etwas Gewichtiges dazwischen. In diesem Jahr ein kleiner Fahrradunfall, der mich ein bissel zur Schonung drängt.
Was sonst noch so los ist hier bei daskleinekra: mein Shop ist eröffnet, die offizielle Feier gibt es dann im September.  Ich arbeite an Anleitungen und 2 Ebooks für euch, plane die 2. Hälfte des Jahres und kuriere mein Händchen aus.
Vom 1. August – 22. August macht daskleinekra-Puppen Ferien.
Wer noch eine Ferienvorleselektüre für die ganze Familie (ab 7 Jahren) sucht, dem empfehle ich: Eva Ibbotson: 5 Hunde im Gepäck und das nagelneue zauberhafte Wimmelbuch, einer meiner Leib & Seele – Illustratorinnen: Selda M. Soganci: Eine kleine Welt.
Macht es euch schön.seldasoganci

 

 

 

Minze, 12 inches, 30 cm

Dieses kleine wundervolle Puppenkind hat lange auf einiges gewartet. Ich habe es in einem Puppennähkurs angefangen zu nähen gedachte sie umgehend im Shop bekannt zu machen. Und dann kullerte sie doch einige Zeit herum und wartete auf Kleidung, Schuhe und ihren kleinen Rucksack, den sie fortan überall mit hinnehmen will. Nun ist sie fertig und wartet schon gespannt.
Minze ist 30 cm groß und trägt ein weiches petrolfarbenes Jerseykleid aus Biobaumwolle, mintfarbene Bloomers und warme Mary Janes (beides kbA) mit grünem Perlmuttknopf. Sie hat passend zum Kleid petrolfarbene sorgsam gestickte Augen, einen kleinen rosafarbenen Mund und keine Nase. Die schönen Kupferhaare sind aus weichem Mohair (DollyMo) zu einer Perücke gehäkelt. Sie können mit einer weichen Tierhaarbürste gekämmt werden und zu kleinen Zöpfchen geflochten werden. Minze ähnelt von den Proportionen her einem 4 jährigen Kind und hat einen kleinen Po und einen Bauchnabel. Sie kann nicht stehen und sitzen und hat keine Füllung und kann somit ganz wunderbar überall hin getragen werden. Sie eignet sich wunderbar für alle Kinder ab 3 Jahren. Ihren Rucksack bringt sie natürlich auch mit.

Alltagsflow Kinderkarneval 2016

KArneval der kulturen berlinkarnevalderkulturenkinderfest berlinwasserspielplatzkinderfest

Alles Gute zum Kindertag!

Hier ein kleiner Rückblick auf ein Berliner Highlight. Alle Jahre wieder gibt es hier den Karneval der Kulturen. Als ich 2001 nach Berlin zog landete ich in der Gneisenaustrasse und mitten drin im Karneval inklusive Hoffest, denn deren Route zieht dort entlang. Mit Kind dann ändert sich naturgemäß der Festbedarf und gefeiert haben wir seither den Kinderkarneval (nicht kommerziell ausgerichtet) einen Tag vor dem großen Umzug für die Erwachsenen. Das Highlight Jahr für Jahr, ist dass und ob der Kinderkarneval überhaupt stattfindet, da die Gelder in jedem Jahr erneut akquiriert werden müssen. Nun wurde der 20. Kinderkarneval geschafft, symbolträchtig unter dem Motto “20 Jahre mit Gebrüll”. Das Schönste ist jedes Jahr wieder, auf dem anschließenden Kinderfest im Görlitzer Park, die Erfrischung auf dem extra aufgebauten Wasserspielplatz am Eingang zur Skalitzer Strasse. Einer der Vorteile dieser Stadt sind die vielen unkonventionellen Familien und bei diesem Event gehäufelt zu erleben. Für nächstes Jahr schon mal vormerken: an Pfingsten.

Feiern wir die Kindheit trotz und gerade wegen alledem!

Sonnentage und die Sprache der Puppen

In den letzten Tagen ging es hier sehr turbulent zu. Ich bin mittendrin in einer Orientierungsüberprüfung und Entwicklung für bestimmte Wege von daskleinekra, habe einen defekten Computer, der das Onlineleben, nicht nur im Backend, sehr verlangsamt und leider auch verkompliziert und zusätzlich noch privat einige Baustellen, die auch ein ordentliches Quentchen an Energie für sich verbuchen. Gleichwohl, die Sonne zeigt sich endlich. Endlich.

Alltagskrönchen

Ich habe eine neue Schriftstellerin für mich entdeckt, die so gut schreibt und mit deren gelungenen Formulierungen ich jeden meiner Tage ausklingen lasse. Julia Franck.

Ein wiedergefundener dringend benötigter Schlüssel, den wir 3(!) Stunden gesucht haben und der dann doch am Schlüsselbund von netten Nachbarn versehntlich gelandet war.

Alle Wohnungspflanzen auf den Balkon in die Sonne stellen.

Gemeinsames Kopfschütteln über den Ernst der Lage.

Die ersten gelungenen Häkelmaschen meiner Kurskinder.

Liberty Stoff Liebe.

Internationales Waldorfpuppenseminar

Am letzten Wochenende fand das erste internationale Waldorfpuppenseminar auf europäischem Boden mit über 100 Teinehmerinnen aus aller Welt in den Niederlanden statt. Geplant und umgesetzt wurde es von Kamrin von Kamrins Poppenatelier. Die wunderbare Maike Coelle von feinslieb war dort und hat einen ausführlichen sehr lesenswerten Bericht darüber verfasst.

Mein Gewinnspiel

Die Gewinnerin der little Kra Katze & Windel ist Kathrin S. Das Kätzchen ist bereits unterwegs und wird dort schon jubelnd erwartet.

Vielen Dank an alle lieben Teilnehmerinnen aus fern und nah. Bald gibt es hier ein neues Gewinnspiel und neues Glück.

Frohe Ostern! Happy Easter! Joyeuses Pâques!

Genießt die gemeinsame Zeit mit etwas Gelassenheit, leckerem Essen und vielleicht etwas Muße für euch selbst.postcardeaster5

Wer noch schnell ein kleines Osterhäschen stricken möchte: hier habe ich eine kleine Schritt für Schritt Anleitung für euch geschrieben. Oder ihr nehmt euch die Zeit und bringt eurem Kind stricken bei. Gemeinsames Werkeln gehört zu mit zu meinen besten Kindheitserinnerungen. Je jünger die Kinder sind, desto dicker sollten Wolle und dazugehörigen Stricknadeln sein. Kinder mit 8 Jahren kommen mit einer Strickwolle für Nadelstärke 5 gut zu recht.

Nach Ostern zeige ich euch, womit ich mich vorrangig in den letzten Wochen beschäftigt habe. Ihr dürft gespannt sein. Mich kribbelt es schon sehr in den Fingern, kann ich dann doch endlich endlich wieder alles Liegengebliebene anpacken. Die Sonne lugt durch die Fenster.

Eine schöne Osterzeit euch!

postcardeaster3DSC01660

 

Interview und Kurs am kommenden Wochenende

In der letzten Woche hat Maria Ribbeck von Mariengold auf Ihrem interessanten Blog ein Interview mit mir veröffentlicht. Das Thema ist nicht so sehr meine Puppenmacherei sondern Handarbeitskurse mit Kindern, die ich seit einiger Zeit im Kaskelkiez in Berlin in der Frau Wolle Werkstatt gebe. Durch Marias Fragen ist mir so Einiges erst richtig bewußt geworden.  Wer mag kann hier das Interview nachlesen. Vielen Dank an Maria und genausoviel Dank an meine Freundin Eva für die Denkanstöße! Wer für sein Kind noch einen Handarbeitskurs sucht, der liest in meinem Kursprogramm nach. Die Werkstatt ist gut zu erreichen auch fußläufig mit den Öffis liegt sie nah an den S-Bahnhöfen Rummelsburg und Nöldner Platz.

DSCN2387Puppenkurs am Wochenende

Am Samstag, 19. 03. und Sonntag, 20. 03.,  gebe ich wieder einen Puppengeburtskurs in der Pfarrstraße und es sind noch Plätze frei. Wer mag liest meine Beschreibung der Puppennähkurse nach. Anmeldungen nehme ich bis Freitag früh entgegen. Ich freue mich auf Dich!

 

 

Little Kra Hasenkinder

GoldkatzKindMeine Kleinen Kra beschäftigen mich schon eine Weile und sind mir nun direkt auch als Hasenkinder aus dem Werkraum gehüpf. Mit Schürzchen versehen sind sie schon dabei die besten Versteckplätze für die vielen bunten Osterkörbchen zu suchen und neue Muster zum Bemalen auszudenkenlittle kra bunnies.

Aus weichem Nicky (kbA) mit Schäfchenwolle gefüttert und liebevoll gestaltet gibt es jetzt schon so einige wundervolle Little Kra zum Spielen. Als Elsa Beskows Wichtelkinder, verschmitzte Äffchen, Straßenkätzchen & Bär und Frühlingskinder sind sie gerade für Babys und kleine Kinder gut handhabbar bei einer Größe von 20cm, robust verarbeitet und größtenteils aus kbA Materialien in meinem Werkraum in Berlin entstanden. DSC01020little kra, frühlingskind

 

free DIY: Hase stricken

Passend zum ganz leis erwachenden Frühling und kommendem Osterfest hier für euch eine simple Strickanleitung für Hasen oder Osterhasen. Die Umsetzung dauert ungefähr eine Stunde. Ihr müßt dafür nur rechte Maschen stricken können und ist daher auch für Kinder schon geeignet, die selbst Freude am Handarbeiten haben . Gutes Gelingen!

Ihr braucht ca 20gr. braune, weiße oder andersfarbige Wolle, etwas Füllwolle/Wollfließ Watte und Stickgarn für die Augen und das Näschen. Diese Details könntet ihr auch weglassen, sie sind nicht unbedingt notwendig. Ich habe mein Häschen mit Nadelstärke 4 gestrickt und Wolle mit Alpaka gewählt. Je dicker die Wolle ist, desto größer wird euer Kaninchen und ist einfacher zu stricken. Laßt an jedem Strickstück einen ca 15 cm langen Faden hängen, bzw. 2 die könnt ihr ganz einfach als Nähfäden nutzen.

Gestrickt werden ausschließlich rechte Maschen und 2 Reihen ergeben zusammen 1 Rippe.
Körper: 15 Maschen aufnehmen, 25 Reihen (13 Rippen) stricken, abketten

Kopf: 8 Maschen aufnehmen und 16 Reihen (8 Rippen) stricken, abketten

Ohren: 5 Maschen aufnehmen, 6 Reihen stricken, in 7. Reihe 2 Maschen in der Mitte zusammenstricken, sowie in Reihe 11 und 13 jeweils auch in der Mitte 2 MAschen zusammenstricken. Alle übrigen Reihen stricken (8, 9, 10, 12). An der Spitze den Faden durch die letzten 3 Maschen ziehen und gleichzeitig vernähen.

Wenn ihr alle Strickstücke fertig habt faltet ihr das Köperstück einmal in der Mitte, wie auf dem obigen Bild, und näht die beiden offenen Kanten rechts und links mit Matratzenstich zusammen.  Den Faden am Ende vernähen. Ihr habt jetzt ein kleines Kissen, dass an 3 Seiten geschlossen ist. Genauso verfahrt ihr mit dem Kopfteil. Zusammenklappen und rechts&links mit Matratzenstich nähen und Faden vernähen. Wenn ihr beide Teile fertiggenäht habt dreht ihr die genähte Seite nach innen ( = linke Seite mit den Nähten), so das die schöne Seite, also die rechte Seite, vor euch liegt.

Jetzt nehmt ihr die weiche Wollwatte und stopft den Hasenkörper schön aus und formt schon ein bißchen beim Stopfen den Körper. Nehmt so viel Watte oder Fließ wie ihr mögt. Je dicker euer Hase wird desto kuscheliger sieht er später aus. Mit einem Faden auf der Nadel geht ihr einmal auf& ab zwischen den einzelnen Maschen rund um eure Öffnung und zieht, wenn das Stück fertig gestopft ist, den Faden fest zu. Somweit, bis die Öffnung nur noch ein winziger Punkt ist (Bild unten). Anschließend den Faden vernähen oder verknoten und hängen lassen. Genau das Gleiche macht ihr mit dem Kopfteil.
Die kleine Blume am Hasenkörper wird einfach mit wenigen Stichen abgenäht und etwas mit den Fingern in Form gedrückt. Am Ende wieder den Faden vernähen.

Jetzt mit Hilfe von Nadel und einem FadenStück den Hasenkopf auf den Hasenkörper nähen. Näht dabei ruhig mit gröberen Stichen und zieht zwischendurch den Faden immer mal wieder fest und überprüft ob beides fest genug aneinander sitzt.
Die Ohren bilden den Abschluß. Gleich habt ihr es geschafft! Ich habe, wieder mit Nadel &Faden, beide Ohren am Hinterkopf befestigt. Sie können auch seitlich angebracht werden oder nach unten hängend, wie beim Widderkaninchen. Macht das ganz so, wie ihr es schön findet. Gut vernähen die Ohrennähfäden et voilà: fertig ist das Hasenkind.

Zum Sticken des Gesichtes nehmt ihr einfach andersfarbiges Wollgarn oder Stickgarn wie ich. Noch ein Schleifchen anbringen wer mag und KUSCHELN!

Vielen DAnk fürs Mitmachen, ich hoffe es macht euch genaus Freude wie mir.
Gerne kommentiert doch mit Foto von eurem Häschen!

Kurstermine 2016

Werkstatt Frau Wolle, Pfarrstraße Berlin, Kaskel Keiz

Die Kurstermine für meine Puppennähkurse 2016 sind hier online.
Schaut rein, plant und teilt mir rechtzeitig mit, wenn ihr teilnehmen möchtet.
Für Berliner Handarbeitsinteressierte ist bestimmt auch mein Kursangebot für Kinder und Erwachsene interessant.

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr hinein gehüpft und seid gesund und guter Dinge. Das ist gar nicht so einfach manchmal angesichts der angespannten Lage in einigen Ländern. Gerade darum bin ich froh einige neue Projekte entwickeln zu können. Welche ich dann tatsächlich zufrieden stellend umgesetzt haben werde könnt ihr hier auf meinem Kra Blog nachlesen. Es bleibt spannend.

Seit einiger Zeit gebe ich wieder Handarbeitskurse für Kinder im Kaskelkiez und baue mein Kursangebot für Erwachsene weiter aus. Schaue doch mal hier rein, vll findest Du einen neuen erfüllenden Zeitvertreib.

Ich freue mich auf ein neues Jahr mit euch allen! Kra