AGB

1. Vertragsspartner
2. Produkte
3. Materialien
4. Fertigkonfektionierte Produkte & Individuelle Produkte
5. Eigentumsvorbehalt
6. Widerrufsrecht
7. Versand
8. Schutzrecht
9. Schlussbestimmungen

1. Durch das Absenden des Bestellformulars durch den Käufer und die Bestätigung dieser Bestellung durch den Verkäufer per Email kommt der Kaufvertrag zustande.

Vertragspartner:
Evelyn Pinneberg I daskleinekra-puppen
Modersohnstraße 64
10245 Berlin

Telefon: 017624064949
hello[et]daskleinekra-puppen[dot]com

Steuernummer 114/472/01741

Ich bin als Kleinunternehmerin im Sinne §19 Abs.1 UStG umsatzsteuerbefreit. Beachte bitte, dass ich aus diesem Grund auf Rechnungen keine Mehrwertsteuer ausweisen darf

Ich behalte mir vor, vom Verkauf zurückzutreten, sollte der an mich zu entrichtende Geldbetrag nicht innerhalb von 14 Tagen ab Kaufdatum auf meinem Konto eingegangen sein. Die folgenden Vertragsbedingungen sind gültig zwischen Dir als Kunde und mir, der gewerblich handelnden „daskleinekra-puppen, Eve Pinneberg“ (daskleinekra) beim Erwerb individuell für Dich handwerklich hergestellter Kinderkleidung, Zubehörteile für Puppen, Puppen und Puppenbekleidung und von daskleinekra entworfener pdf. Anleitungen & Schnittmuster über meinn Shop auf der Website sowie meine Shops bei Etsy und Dawanda und hyena cart. Dies gilt auch für in der Vergangenheit hergestellte Handarbeiten und ähnliche Materialien. Dem Einbeziehen abweichender Vertragsbedingungen wird hiermit widersprochen. Die Vertragssprache ist die deutsche Sprache und gilt auch für den Fall, dass die Produktbeschreibung in Englisch erfolgt.

2. Meine Produkte: Ich biete bereits fertiggestellte Einzelstücke an, Kleidungsstücke für Kinder, Puppen sowie Puppenkleidungsstücke), Anleitungen und Schnittmuster für Puppen, Puppenkleidung und Kinderkleidungsstücke. Weiterhin biete ich  Zubehör für die Herstellung von Puppen (Materialpackungen) sowie individuelle auf Wunsch gefertigte Puppen und Puppenkleidungsstücke an.

3. Materialien: Die Materialien für meine Produkte sind in der Produktbeschreibung in den Shops aufgelistet. Die Darstellungen meiner Produkte in meinen Shops oder auf meiner Website sind unverbindlich und stellen kein Angebot zum Abschluss eines Vertrages mit daskleinekra-puppen dar. Die Farben des Materials unterliegen Schwankungen aufgrund der Bildschirmeinstellungen des Computers. Wenn es sich um fertigkonfektionierte Produkte handelt dienen sie als Vorlage um Dich zu einer verbindlichen Bestellung bei daskleinekra aufzufordern. Wenn es sich um individuelle noch herzustellende Handarbeiten handelt, dann ist die Darstellung für Dich als Muster zur Orientierung gedacht um eine unverbindliche Anfrage an daskleinekra-puppen zu stellen.

4. Fertigkonfektionierte Produkte: Die Bestellung tritt in Kraft mit der verbindlichen Bestätigung nach Ende des Onlinebestellvorganges. Du erhälst von mir eine Bestellbestätigung per Mail. Die Annahme Deiner Bestellung erfolgt nach meiner Wahl entweder innerhalb von 5 Tagen nach Zahlungseingang durch Zusendung der bezahlten Produkte oder nach Zugang durch ausdrückliche Annahmeerklärung innerhalb von 7 Tagen per Mail.

Individuelle Produkte: Du kannst im Interessenfall nach individuell hergestellten Produkten unverbindlich Erkundigung bei mir einholen. Daskleinekra wird sich daraufhin mit Dir in Verbindung setzen um die Bedingungen und Machbarkeit mit dir zu klären. Sollte es zu Verzögerungen in der Zielfertigung kommen werde ich Dich davon unterrichten. Ich behalte es mir vor, eine Anzahlung einzufordern.

Vertragsschluss a. kommt bei fertigkonfektionierten Handarbeiten durch meine Annahmebestätigung innerhalb der oben genannten Frist oder durch Übersendung der bestellten Ware zustande oder b. bei individuellen Handarbeiten durch schriftliche per Mail erfolgte Annahme meines konkreten Angebotes zustande.

5. Eigentumsvorbehalt :Die Ware bleibt Eigentum von daskleinekra-puppen bis zur endgültigen Bezahlung.

6. Widerrufsrecht:
Sie haben als Verbraucher das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das auf der Dawanda Seite zur Verfügung gestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurück-zuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen u.a. zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, insbesondere bei Sonderanfertigungen von Puppen oder Puppenkleidern oder personalisierten Artikeln (individuelle Anfertigungen).

Es besteht kein Widerrufsrecht bei digitalen Waren wie Anleitungen und Schnittmustern zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidung.

Erlöschen des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht des Kunden erlischt bei Zurverfügungstellung digitaler Inhalte (z.B. E-Books), wenn die Kunden ordnungsgemäß von daskleinekra über ihr Widerrufsrecht aufgeklärt wurden und auch die weiteren Informationspflichten erfüllt sind, und diese mit der Ausführung des Vertrages (Download) beginnen.
Das gilt allerdings nur dann, wenn der Kunde zuvor ausdrücklich dem Beginn der Ausführung dieses Vertrages zugestimmt hat und er über den Verlust seines Widerrufsrechts für diesen Fall aufgeklärt wurde und ihm diese Aufklärung auf einem dauerhaften Datenträger vor Beginn der Ausführung überlassen wurde.

Durch das Absenden des Bestellformulars durch den Käufer und die Bestätigung dieser Bestellung durch den Verkäufer per Email kommt der Kaufvertrag zustande.

EU Streitschlichtungsstelle

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

-Ende der Widerrufsbelehrung-

7. Versand: erfolgt an die von Dir angegebene Lieferadresse durch DHL oder Hermes oder per Einschreiben mit der Deutschen Post. Die Höhe der Versandkosten ist abhängig von Gewicht, Zusatzleistungen und Zielort. Innerhalb Deutschlands bei Vorkasse bis maximal 7€ innerhalb der EU 10€ – max. 20€ und in der übrigen Welt bis max. 25€.

8. Schutzrecht: Ausnahmlos alle Schnittmuster und Anleitunge ebendso Puppen und Puppenkleidung sind durch ungenehmigte Nachahmungen rechtlich geschützt. Du kannst dir mit dem Kauf keinerleid Rechte an der VErfielfältigung ebendso kein Rechteerwerb dar!
Alle Anleitungen und Scnittmuster sowie Puppen und Puppenkleider sind rechtlich gegen ungenehmigte Nachahmung geschützt. Der Erwerb eines Artikels oder Ebooks erteilt Dir nicht das Recht der Vervielfältigung oder ist mit darüber hinausgehendem Rechteerwerb verbunden. Urheberrechtsnachweise dürfen keinesfalls entfernt oder verändert werden.

Eine gewerbliche Nutzung der Anleitungen sowie Schnittmuster sind durch eine Nutzungserweiterung möglich. Setze Sich bitte hierzu mit mir in Kontakt.

9. Schlussbestimmungen: Der vorliegende Vertrag inkl. Widerrufsbestimmungen unterliegt dem deutschen Recht unter Aussschluss des UN- Kaufrechtes. Auch wenn einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig sein sollten, ist die Gültiggkeit des Gesamtvertrages davon unberührt.